Freundeskreise Gütersloh

Gruppe Freiheit

Frei das heißt oft, alleine, das muß nicht sein. Wir helfen Angehörigen und Suchtkranke in der so wichtigen Zeit, ihre Freiheit wieder zu erlangen.

Jeder, jede ist herzlich willkommen, jede Sucht ist eine Krankheit. Wir möchten Euch helfen mit Rat und Tat. Es braucht sich keiner zu schämen, nur MUT und meldet Euch. Wir sitzen alle in einem Boot. Wir lernen uns in einem Einzelgespräch kennen. Oft ist es leichter, sich zu trauen. Ruf uns daher einfach an.

Wir sind eine recht neue/ gemischte Gruppe und treffen uns ab 17 Uhr jede Woche Mittwochs. Diese Uhrzeit ist noch nicht bindend. Es muß sich sich noch einspielen, da es ja auch unterschiedliche Arbeitszeiten gibt. Es darf daher auch mal später gekommen werden. Die Gruppe geht über ca. 2/3 Stunden, je nach Gesprächstärke und Bedarf.

Es freut sich auf Euch Ricardo


Ansprechpartner

Hast Du Fragen zu unserer Gruppe, möchtest Du uns besuchen oder vielleicht erst ein Einzelgespräch?
Die Gruppenbegleiter stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.

Ricardo

  0176 / 86 61 91 65

Die engagierte Arbeit unserer Gruppenbegleiter ist ehrenamtlich. Wir bitten Dich, Deine Anrufe zu den üblichen Tageszeiten vorzunehmen.


Gruppenabend

Unser Gruppenabend findet jeden Mittwoch um 17:00 Uhr statt.


Hier treffen wir uns

Ehemalige Emstorschule
Wilhelmstraße 35
33378 Rheda-Wiedenbrück

Barrierefreier Zugang vorhanden